Tattoos entfernen mit dem Laser

Die moderne Lasertherapie bietet eine Möglichkeit, tätowierte Haut zu entfärben. Der Neodym-YAG-Laser arbeitet mit energiereichem Licht, das die Haut durchdringt und speziell in den Pigmenten absorbiert wird. Dort wird es in Sekundenbruchteilen in Wärme umgewandelt. Durch die sehr kurze Einwirkzeit ist es möglich, die Pigmente abzubauen, ohne die Haut wesentlich zu beeinträchtigen.

Behandlung mit dem Rubinlaser und dem Neodym-YAG-Laser beim Hautarzt in Kiel - InformationenInformationen zur Behandlung mit dem Rubinlaser und dem Neodym-Laser (PDF-Dokument)

Teilen Sie diese Informationen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrEmail this to someonePrint this page