Sie sind hier:»Tag:Schwitzen
1. 06. 2017

Hyperhidrose – Botulinumtoxin kann übermäßiges Schwitzen lindern

Von |1. Juni 2017|Schlagworte: , , |

Bei einer Hyperhidrose produzieren die Drüsen übermäßig viel Schweiß. Um dem entgegenzuwirken kann eine Behandlung mit Botulinumtoxin helfen.

21. 04. 2016

Schluss mit übermäßigem Schwitzen

Von |21. April 2016|Schlagworte: , , , |

Schwitzen verhindert, dass der Körper überhitzt. Einige Menschen jedoch schwitzen ohne ersichtlichen Grund sehr stark. Dies lässt sich gut behandeln.

1. 05. 2013

Hyperhidrose – Nicht nur hohe Temperaturen können Schwitzattacken auslösen

Von |1. Mai 2013|Schlagworte: , , , |

Übermäßiges Schwitzen signalisiert eine Störung der natürlichen Wärmeregulation unseres Körpers. Mit spontanen Schweißausbrüchen etwa bei einem Kundentermin oder in geselliger Runde muss sich niemand abfinden. Doch wann ist viel zu viel? Oder gar behandlungsbedürftig? Schwitzen ist eine normale und sogar lebenswichtige Funktion. „Bei hohen Außentemperaturen, körperlicher Anstrengung oder Fieber läuft unsere körpereigene Klimaanlage auf Hochtouren“, [...]

31. 01. 2011

Dem Schweiß an den Kragen: Botulinumtoxin A verringert übermäßiges Schwitzen

Von |31. Januar 2011|Schlagworte: , |

Wer kennt das nicht: Nasse Hände bei Aufregung, feuchte Achseln an heißen Tagen oder Schweißperlen auf der Stirn beim Joggen? Es gibt jedoch Menschen, die in fast allen Lebenssituationen überdurchschnittlich stark schwitzen. Ein ewig feuchter Händedruck oder permanent schweißnasse Achseln können auf Dauer unangenehm werden. Diese vermehrte, krankhafte Produktion von Schweiß ohne ersichtlichen Grund heißt [...]